Ich schließe meine Praxis!

Photo by Jan Tinneberg on Unsplash

Aufgrund insgesamt zu geringer Nachfrage schließe ich meine Praxis zum 31. März 2020 und stelle dementsprechend mein gesamtes Dienstleistungsangebot als Selbständiger ein. Ich bedanke mich bei meinen Kunden, die mir in den letzten Jahren Ihr Vertrauen geschenkt haben!

Für werdende und junge Eltern biete ich weiterhin Paarberatung in der Schwangerschafts und Schwangerschaftskonfliktberatungstelle von donum vitae in Höxter an. Die Beratung dort ist kostenlos.

Weiterbildungen 2018

Promenadenweg am Wandlitzsee

Das Jahr ist zwar noch nicht um, aber Weiterbildungen stehen nicht mehr im Kalender. Daher nun schon ein Rückblick auf mein Lernjahr 2018. An folgenden Weiterbildungen habe ich in diesem Jahr teilgenommen:

  • Systemische Beratung (Institut an der Ruhr, Bochum)
  • Systemische Therapie von Angststörungen (Dr. Bernd Schumacher)
  • Mediation (FernUniversität in Hagen)
  • Hypnosystemische Kommunikation (Milton Erickson Gesellschaft, Wandlitz)
  • Hypnotherapeutische Stressbewältigung (Stefanie Schramm)

“Weiterbildungen 2018” weiterlesen

Ablauf einer Mediation

Laut Gesetz handelt es sich bei Mediation um ein “strukturiertes Verfahren” (§ 1 MediationsG). In der Praxis bedeutet dies, dass der Mediator die Medianden durch verschiedene Phasen leitet, die konkrete Beratungsschwerpunkte haben und logisch aufeinander aufbauen. Ich bevorzuge das folgende Modell mit sechs Phasen:

  1. Auftragsklärung
  2. Themensammlung
  3. Anliegen
  4. Ideen
  5. Optionen
  6. Abschluss

Die Einteilung der Mediation in Phasen ermöglicht den Beteiligten jederzeit eine gute Orientierung im Prozess. Trotzdem sind die Phasen hinsichtlich des zeitlichen Umfangs und der eingesetzten Methoden flexibel genug, um auf die Besonderheiten einer konkreten Mediation einzugehen.

“Ablauf einer Mediation” weiterlesen